Mineralwoll Industrie

Click to enlarge
Mineralwoll-Hersteller verwenden die SOLVAir® Solution mit Natriumbicarbonat, um ihre Abgasemissionen wirtschaftlich zu verringern.

Mineralwolle ist heute einer der leistungsfähigsten Dämmstoffe und trägt erheblich dazu bei, Energie und Heizkosten zu sparen. 

Vulkanische Steine werden mit einigen Zusätzen geschmolzen, dann extrudiert und zu Steinwolle gesponnen. Die Mineralien enthalten Schwefel, welcher als Schwefeloxid (SOx) emittiert wird.

Die SOLVAir® Solution

Die Behandlung von SOx mit einer zweistufigen Filtration mit Natriumbicarbonat ermöglicht die Einhaltung der strengsten Emissionsgrenzwerte und minimiert gleichzeitig die Menge der entstehenden Reststoffe.